Anchan - Blautee - Blütenbruch - Schmetterlings-Erbse- aus Nord-Thailand- getrocknet unter Tee
Anchan - Blautee - Blütenbruch - Schmetterlings-Erbse- aus Nord-Thailand- getrocknet

Anchan - Blautee - Blütenbruch - Schmetterlings-Erbse- aus Nord-Thailand- getrocknet

Marke / Kategorie: Tee /

Anchan, wie der blaue Tee in Thailand genannt wird, hat weltweit viele Namen: Schmetterlingserbse, Butterfly pea, Schamblume, blauer Matcha - oder eben lateinisch: Clitoria Ternatea. Die Wickenart ist in Asien ein selbstverständlicher Bestandteil der Naturheilkunde. Anchan macht aber auch einfach Spaß: Die intensiv blaue Farbe kommt am besten im Aufguss mit sprudelnd kochendem Wasser heraus. Schon wenige Blüten reichen, um einen Becher tiefblau zu färben. Typisch ist Anchan auch, um Reis oder Desserts blau zu färben. Kinder lieben ihn als knallblauen Erfrischungsdrink. Ein Spritzer Zitrone (oder andere Säure) färbt den Tee übrigens violett, basische Zusätze lassen ihn ins Grüne changieren. Der Fantasie und den Anwendungsmöglichkeiten sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Unseren Anchan-Blautee beziehen wir direkt von einem Teebauern in Nordthailand - einem kleinen Familienbetrieb, ohne Umwege oder Zwischenhändler. Dadurch können wir sicherstellen, dass die Blüten naturbelassen angebaut und schonend getrocknet werden. Diesen Tee gibt es auch in der vorteilhaften 100g-Großpackung . - Anchan - Blautee - Blütenbruch - Schmetterlings-Erbse- aus Nord-Thailand- getrocknet ist ein Artikel aus der Tee Kategorie.

Weiteres aus Tee

Gui Hua - Oolong-Tee Nr- 17 mit Osmanthus-Blüten 50g

Gui Hua - Oolong-Tee Nr- 17 mit Osmanthus-Blüten 50g

Schon von Haus hat der Oolong-Tee Nr. 17 unserer nordthailändischen Partnerplantage einen raffiniertes, ins Blumige gehendes Geschmacksspektrum. Die Kombination mit den Osmanthus-Blüten unterstreicht diese Facette, ohne dabei aufdringlich zu sein. Der Gui Hua ...
Anchan - Blautee - Blütenbruch - Schmetterlings-Erbse- aus Nord-Thailand- getrocknet

Anchan - Blautee - Blütenbruch - Schmetterlings-Erbse- aus Nord-Thailand- getrocknet

Anchan, wie der blaue Tee in Thailand genannt wird, hat weltweit viele Namen: Schmetterlingserbse, Butterfly pea, Schamblume, blauer Matcha - oder eben lateinisch: Clitoria Ternatea. Die Wickenart ist in Asien ein selbstverständlicher Bestandteil der ...
Oolong Nr- 17 - Thailand- halbfermentiert 100g

Oolong Nr- 17 - Thailand- halbfermentiert 100g

Diesem Tee liegt eine noch relativ neue Oolong-Züchtung zugrunde - zusammen mit dem Oolong Nr. 12 - steht er für die hohe Tee-Anbaukunst Nordthailands. Auch er besticht durch seine warme, sonnig-gelbe Farbe und einen mild-würzigen Duft. Das Geschmacksspektrum ...
Gui Hua - Oolong-Tee Nr- 17 mit Osmanthus-Blüten

Gui Hua - Oolong-Tee Nr- 17 mit Osmanthus-Blüten

Schon von Haus hat der Oolong-Tee Nr. 17 unserer nordthailändischen Partnerplantage einen raffiniertes, ins Blumige gehendes Geschmacksspektrum. Die Kombination mit den Osmanthus-Blüten unterstreicht diese Facette, ohne dabei aufdringlich zu sein. Der Gui Hua ...