Weihrauch-Extrakt - Boswellia Serrata - 400mg- 140 Kapseln unter Weihrauch
Weihrauch-Extrakt - Boswellia Serrata - 400mg- 140 Kapseln

Weihrauch-Extrakt - Boswellia Serrata - 400mg- 140 Kapseln

Marke / Kategorie: Weihrauch /

Dieser Weihrauch-Extrakt wird aus dem Harz des indischen Weihrauch-Baumes (Boswellia Serrata) gewonnen. Die sorgfältig von dreikraut ausgewählten Rohstoffe werden in Deutschland sowohl verkapselt als auch von einem unabhängigen Labor auf Reinheit kontrolliert. Jede Kapsel enthält 400mg hochwertigen Weihrauch-Extrakt mit 65% Boswellia-Säuren und ist frei von Gluten, Laktose, Fruktose oder tierischen Bestandteilen. Enthält keine Allergene. Das ist Weihrauch Wer Weihrauch hört, dem steigen sofort die würzigen Düfte in die Nase, die man in Deutschland vor allem aus der Kirche kennt. Hinter dem wohlriechenden Rauch steckt das Harz der Boswelliabäume, die im Osten Afrikas, der Arabischen Halbinsel und in Indien beheimatet sind. Durch Anritzen der Rinde tritt die wertvolle Substanz heraus, die je nach Erntezeit milchig-weiß bis bernsteingelb oder sogar rötlich sein kann. Für unseren Extrakt verwenden wir das Harz des indischen Salaibaums (Boswellia serrata), das auch im Europäischen Arzneibuch (Ph. Eur.) geführt wird. So wird der Extrakt hergestellt Weihrauchbäume haben eine papierartig-blättrige Borke und eine weiche Rinde. Ritzt man sie an, tritt das wertvolle Harz heraus, das je nach Erntezeit milchig-weiß bis bernsteingelb oder sogar rötlich sein kann. Das so gewonnene, gummiartige Granulat wird getrocknet und die überflüssigen Bestandteile entfernt. Weihrauch besteht zum Großteil aus ätherischen Ölen, Schleimstoffen, Proteinen und Harzsäuren. Für die Qualität des Extrakts sind aber nicht etwa die duftenden, ätherischen Öle von Bedeutung, sondern die Harzsäuren, die auf ein vielfaches angereichert werden können, darunter die Boswelliasäuren AKBA (3-O-Acetyl-11-keto-?-boswelliasäure) und KBA (11-keto-?-boswelliasäure). Für unser Präparat werden diese auf 65% angereichert. Anschließend wird das so entstandene Konzentrat verkapselt. Die Herstellung folgt den strengen Richtlinien der EU und wird ständig geprüft und überwacht. Anwendung Weihrauch findet vielfach Anwendung in religiösen Bräuchen und der ayurvedischen Medizin. Dort wird er vor allem zur Behandlung von Entzündungs- und Gelenkkrankheiten genutzt, aber auch zur Linderung von Muskelbeschwerden. Inzwischen entdeckt auch die westliche Schulmedizin das aromatische Gummiharz für sich. Seine pharmakologischen Eigenschaften werden immer häufiger und gründlicher erforscht. Laut einer Studie der Universität Jena verringern Boswelliasäuren Entzündungsreaktionen.1 Wie das geht? Die schmerzhaften Entzündungsherde werden demnach unter anderem durch eine verstärkte Synthese des Gewebshormons Prostaglandin E2 verursacht. Boswelliasäuren hemmen das für diesen Vorgang zuständige Enzym. Eine lange Geschichte Weihrauch blickt auf eine lange und stolze Geschichte zurück. Kein Zufall, dass von ihm bereits in der Bibel berichtet wird, als Geschenk der Heiligen Drei Könige. Bereits vor 5.000 Jahren war das Harz ein begehrtes und äußerst kostbares Handelsgut im Niltal und im Orient. Den Pharaonen – Gottkönigen der Ägypter – diente Weihrauch als Grabbeigabe. Römische Kaiser ließen beim Einzug in Städte Weihrauch verglühen, um sich vor den Kloakengerüchen zu schützen. Religiöse Kulturen überall auf der Welt verwenden das Harz bis heute als Duftstoff. Auch seine Nutzung als natürliches Heilmittel ist seit Jahrtausenden weit verbreitet, zum Beipiel in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Verzehrempfehlung: 2 x 2 Kapseln täglich, unzerkaut mit Flüssigkeit zu den Mahlzeiten. Nährstoffe (bezogen auf 4 Kapseln): 1600mg Weihrauch-Extrakt (davon 1040mg Boswellia-Säuren). Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die tägliche Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden. Schwangere sollten vor dem Verzehr ihren Arzt konsultieren. Quellen: 1) https://www.uni-jena.de/200511_Weihrauch_5LOX - Weihrauch-Extrakt - Boswellia Serrata - 400mg- 140 Kapseln ist ein Artikel aus der Weihrauch Kategorie.

Weiteres aus Weihrauch

Weihrauch-Creme plus- mit Weihrauch-Öl- Arnika und Ingwer- 100ml in der Tube

Weihrauch-Creme plus- mit Weihrauch-Öl- Arnika und Ingwer- 100ml in der Tube

Das plus steht für die Vielzahl an Heilkräutern, die in dieser raffinierten Rezeptur stecken: Neben dem Weihrauchextrakt, der auch für den aromatischen Duft der Creme sorgt, enthält sie unter anderem Olive, Arnika, Ingwer. Pflegendes Avocadoöl rundet unsere ...
Weihrauch-Extrakt - Boswellia Serrata - 400mg- 140 Kapseln

Weihrauch-Extrakt - Boswellia Serrata - 400mg- 140 Kapseln

Dieser Weihrauch-Extrakt wird aus dem Harz des indischen Weihrauch-Baumes (Boswellia Serrata) gewonnen. Die sorgfältig von dreikraut ausgewählten Rohstoffe werden in Deutschland sowohl verkapselt als auch von einem unabhängigen Labor auf Reinheit ...
Weihrauchextrakt-Pulver- Boswellia Serrata- 65- Boswelliasäuren- ohne Zusätze- laborgeprüft 500g

Weihrauchextrakt-Pulver- Boswellia Serrata- 65- Boswelliasäuren- ohne Zusätze- laborgeprüft 500g

Weihrauchextrakt-Pulver ist die praktische Alternative zu Kapseln, lässt sich frei dosieren und kann nach Belieben mit Mahlzeiten eingenommen werden. Genauso wie bei unseren bewährten Weihrauch-Kapseln wird dieser Weihrauch-Extrakt aus dem Harz des indischen ...
Weihrauchextrakt-Pulver- Boswellia Serrata- 65- Boswelliasäuren- ohne Zusätze- laborgeprüft

Weihrauchextrakt-Pulver- Boswellia Serrata- 65- Boswelliasäuren- ohne Zusätze- laborgeprüft

Weihrauchextrakt-Pulver ist die praktische Alternative zu Kapseln, lässt sich frei dosieren und kann nach Belieben mit Mahlzeiten eingenommen werden. Genauso wie bei unseren bewährten Weihrauch-Kapseln wird dieser Weihrauch-Extrakt aus dem Harz des indischen ...